Happiness Coaching Heidelberg

Für Menschen, die sich ein zutiefst glückliches Leben erschaffen möchten.

 

Vielleicht hast Du schon einige Ziele erreicht, aber bist Du nicht wirklich happy. Du hast das Gefühl etwas zu vermissen, weißt aber gar nicht, was genau Du vermisst. Dadurch weißt Du auch nicht, wo Du Dein Glück suchen sollst.

 

Die Sehnsucht nach Lebendigkeit und nach „Mehr“ treibt Dich immer wieder in neue Abenteuer. Doch nach kurzer Aufregung und Freude holt Dich der Alltag mit der öden Langeweile und Freudlosigkeit wieder ein. Bisher hat Dich noch nichts und niemand wirklich glücklich gemacht  – und wenn, dann immer nur vorübergehend.

 

Du bist an einem Punkt in deinem Leben angekommen, wo du eigentlich alles hast, was Du brauchst, aber trotzdem bleibt ein Gefühl von Unzufriedenheit und Enttäuschung. Du sehnst Dich nach Lebensfreude und Begeisterung und möchtest Dich endlich dauerhaft unbeschwert fühlen und ankommen. Wo ist die Leichtigkeit des Seins geblieben? Warum gelingt es mir nicht, einfach glücklich zu sein?

 

Bei mir selbst habe ich gemerkt, dass ich auf Suche nach Extremen war. Ein Getriebensein nach Erfüllung. Erst wenn ich unterwegs war nach einem neuen Abenteuer,  nach einem neuen großen Ziel, konnte ich mich lebendig fühlen. War ein Ziel erreicht, hatte ich schon wieder Angst vor der Leere. Alles, was ich mir so ganz nebenbei erschaffen hatte, konnte ich nicht wirklich wertschätzen. Das führte immer wieder zu neuem Schmerz. 

 

Die Veränderung kam, als ich dieses Lebensmuster erkannt habe. Es diente dazu, mich und meine Sensibilität zu schützen.  Es war anfangs schwierig, die Liebe, die ich in mir trage auch wirklich fließen zu lassen, vor allem für mich selbst. Danach hat sich alles verändert. Ich bin bei mir selbst angekommen und spüre nun die Lebendigkeit in mir. 

 

Glück ist ja bekanntermaßen eine Entscheidung. Es ist eine innere Haltung. Du entscheidest Dich, für Dein Glück zu gehen und die notwendigen Schritte dazu auch in Angriff zu nehmen. Happiness Coaching Heidelberg unterstützt Dich gerne dabei! Happiness Coaching Heidelberg kann auch Dir helfen, dauerhaftes Glück und Zufriedenheit zu erfahren und Dich endlich wieder lebendig zu fühlen.

 

Die Angebote von Happiness Coaching Heidelberg sind geeignet für Menschen, die sich persönlich weiterentwickeln und ein erfülltes, lebendiges und für sie stimmiges Leben leben möchten.

 

Wenn du glücklich sein möchtest – lebe! (Leo Tolstoi)

 

Glückstipp Autonomie und Verbundenheit

2020-06-04 17:20:36 admin

Der Corona Lockdown hat 2 von 3 unserer psychischen Grundbedürfnisse eingeschränkt: Verbundenheit und Autonomie. Wir durften unsere Freunde und Familie nicht sehen und unser ganzes Leben wurde massiv durch Regeln eingeschränkt. Der Lockdown lockert sich, und wir bekommen langsam unsere Autonomie, d.h. unser Selbstbestimmungsrecht zurück. Eigenverantwortung tritt nun anstelle der erheblichen Einschränkungen und wir dürfen wieder mehr Menschen treffen.

Das fühlt sich gut an, denn Verbundenheit und Autonomie sind neben Kompetenz die wichtigsten seelischen Grundbedürfnisse des Menschen. Ohne soziale Beziehungen, ohne ein Gefühl der Zugehörigkeit, aber auch ohne Freiheit kann sich der Mensch nicht wohlfühlen.

Posted in: blogGlückstippTagged in: AutonomieErfolgstagebuchFreiheitglückstippGrundbedürfnisseKompetenzSelbstbestimmungVerbundenheitWohlbefinden weiterlesen 0 comments

Glückstipp Hoffnung

2020-04-02 14:20:19 admin

Hoffnung

Hoffnung ist meiner Meinung nach ein in seiner Wichtigkeit und Wirkung unterschätztes Gefühl. Oft wird Hoffnung als Untätigkeit oder christlicher Wert abgetan (hoffen auf Erlösung oder auf das Paradies im Himmel). Hoffnung hat jedoch nichts mit Untätigkeit und Abwarten zu tun.

 

Für mich ist Hoffnung lebensnotwendig. Wenn man Hoffnung hat, gibt es kein Aufgeben. Hoffnung ist Voraussetzung dafür, um überhaupt ins Handeln zu kommen. Warum sollte man sich anstrengen, wenn es da nicht die Hoffnung gäbe, dass der eigene Kräfteeinsatz Früchte trüge? Hoffnung ist die Grundvoraussetzung für Veränderung und persönliches Wachstum. 

 

Posted in: blogGlückstippTagged in: DepressionGlückHoffnungLebensfreudeLebensmutPositive Psychologie weiterlesen 0 comments

Glücksaktivität: Lachen ist nicht nur gesund ...

2020-02-01 21:11:18 admin

Lachen ist gesundLachen ist ja bekanntlich gesund, aber es macht dich natürlich auch glücklich. Wenn man lächelt, kann man zum Beispiel an nichts Negatives denken. Du kannst es ja mal ausprobieren!

Im Gehirn werden während des Lachens Glückshormone (Endorphine) produziert, die in die Blutbahn gelangen. Das merken wir daran, dass die Stimmung steigt. Aber lachen bewirkt noch etwas anderes im Körper: Während Endorphine freigesetzt werden, wird die Ausschüttung des Stresshormons Adrenalin unterdrückt. Die kurzzeitigen Veränderungen im Hormonhaushalt können so stark sein, dass sie helfen Schmerzen zu lindern.

Neben dem gute Laune-Effekt gibt es darum auch gesundheitliche Gründe, um öfter mal zu lachen 😁😁😁

Posted in: blogGlückstippTagged in: gesundGesundheitglücklich seinLachenStress weiterlesen 0 comments

Glücksaktivität: Körperliches Wohlbefinden steigern

2020-01-31 18:30:29 admin

Körperliches Wohlbefinden steigernKörperliches Wohlbefinden steigern ist glücksfördernd. Körper, Geist und Seele sind ja bekanntlich eins und wenn der Körper sich nicht wohlfühlt, fühlt der Rest sich auch nicht so gut. Das körperliche Wohlbefinden ist also auch für das allgemeine Wohlbefinden wichtig. Die Psyche folgt dem Körper. Das kannst du ganz einfach überprüfen: laufe eine Weile mit gesenktem Kopf durch die Gegend und fühle wie du dich dann fühlst. Laufe danach aufrecht und mit erhobenem Kopf und vergleiche wie du dich jetzt fühlst.

Ich möchte hier 2 Möglichkeiten aufzeigen, wie du für dein körperliches Wohlbefinden sorgen kannst: 1. Meditation, 2. Bewegung.

Posted in: blogGlückstippTagged in: BewegungDepressiondepressive StimmungGesundheitglücklich werdenkörperliches WohlbefindenMeditationWohlbefinden weiterlesen 1 comment

Raus aus der Grübelfalle

2019-12-16 13:15:05 admin

Raus aus der Grübelfalle

Denkst Du noch oder grübelst Du schon?

Grübeln ist langes Nachdenken über bestimmte Themen, ohne dabei jedoch zu einer Lösung zu gelangen. Die Gedanken kreisen entweder um problematische Ereignisse in der Vergangenheit, den Sinn des Lebens oder um Sorgen in der Zukunft. Der Mensch ist beim Grübeln in seinen Gedankenkreisen gefangen und kann keinen Ausweg finden, weil er in negativen Denkmustern feststeckt. Sorgenvolles Grübeln wird im Allgemeinen durch negative Emotionen begleitet. Man entwickelt negative Gefühle, weil man unsicher ist, sich nicht entscheiden kann oder ängstlich über die Zukunft denkt. 

Posted in: blogGlückstippTagged in: depressive StimmungGrübelfallegrübelnPerfektionismusRaus aus der GrübelfalleSelbstwertgefühlunglücklich weiterlesen 2 comments
Share