Krisenbewältigung

Krisenbewältigung am persönlichen Beispiel

In diesem Glückstipp möchte ich beschreiben, wie ich selbst mit dem „Lockdown-Blues“ umgegangen bin. Denn auch an mir ging die lang anhaltende Krisensituation nicht spurlos vorüber.

Anfang des Jahres wollte ich eigentlich sehr gerne verreisen. Das war mein Ziel für das neue Jahr. Aber nach und nach wurden alle Länder zum Risikogebiet. Nach mehrmaligem Verschieben meiner Reise musste ich mein Ziel also endgültig abschreiben. Dazu kam noch, dass man sich kaum mit anderen Menschen treffen konnte. Das fand ich zunächst belastend und es hat eine Weile gedauert, bis ich mich in dieser Situation neu orientieren konnte.

Weiterlesen …

Share

Positiv bleiben in schwierigen Zeiten

positiv bleiben

Not macht erfinderisch, und genau das verlangt die aktuelle Krisenlage von uns gerade. Diese Zeiten bringen viel Veränderungen und vor allem viel Ungewissheit mit sich. Unsere Geduld und Anpassungsfähigkeit wird bis aufs Äußerste strapaziert.

Für uns alle gilt: die Ablenkungen im Außen sind so gut wie verschwunden. Keine Partys, keine Konzerte, kein Urlaub. Das heißt, keine Abenteuer und keine Highlights im Alltag. Wie soll man da positiv bleiben? Nun heißt es neue Wege für uns selbst zu finden, um mit der Situation umzugehen aber auch die neuen Entwicklungsmöglichkeiten darin zu erkennen. Ich möchte dir heute 3 Übungen aus der Positiven Psychologie anbieten, die sich in herausfordernden Situationen bewährt haben. 

Weiterlesen …

Share

Krise als Chance

 

Krise als ChanceEs hat bei mir ehrlich gesagt ziemlich lange gedauert, bis ich mich auf die neue Situation einstellen konnte und für mich persönlich einen neuen Rhythmus gefunden habe. Ich konnte zwar von Anfang an die Stille sehr geniessen, jedoch einen festen Tagesablauf konnte ich zunächst nicht etablieren. 

 

Jetzt, nach ca. 6 Wochen Corona-Ausnahmezeit habe ich mich mehr oder weniger arrangiert mit meinem neuen Tagesablauf und sehe die Krise als Chance dauerhaft neue, bessere Gewohnheiten in meinem Leben zu etablieren. 

Ich habe vor allem gemerkt, wie wichtig eine feste Tagesstruktur ist. Gerade wenn man nicht mehr täglich zur Arbeit gehen muss oder darf. Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die noch Kinder zu Hause haben.

 

Weiterlesen …

Share